Klimagras

8. Juli 2020
Wusstest Du das Gräser besonders viel CO2 binden können? Sie besitzen anders als andere Pflanzen einen besonders effizienten Stoffwechsel und sind damit echte Klimapflanzen. Das Guassa Naturschutzprojekt in den äthiopischen Alpen ist daher nicht nur gut für die Biodiversität und die Menschen, sondern gleichzeitig ein echtes Klimaschutzprojekt. Die großen Festuca Grasflächen absorbieren pro Jahr etwa 10.000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr. Mit jeder Pflanze, die Du kaufst gehen 10 Cent direkt in das Projekt.